I AM MINT – Mit Azubi-Mentoren zum MINT-Beruf

I AM MINT führt junge Menschen, insbesondere Mädchen, und unentschlossene Schülerinnen und Schüler schon in der Schule an die MINT-Berufe heran. I AM MINT bietet eine intensive Berufsorientierung und einen stärkeren Praxisbezug für Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9.

Ziel: Verbindliche Kooperationen zwischen Unternehmen und Schulen

Zunehmender Fachkräftebedarf, gleichzeitig zurückgehende Schülerzahlen sowie das Ziel der Schulen, ihren Schülerinnen und Schülern frühzeitig eine berufliche Orientierung zu bieten, bilden die Grundlage für eine verbindliche Kooperation zwischen Unternehmen und Schulen. Interessierte Schulen und Unternehmen bieten Schülergruppen Unternehmensnachmittage an. Begleitet werden die Unternehmensnachmittage durch ein kompetentes Trainerteam.

Zusätzlich werden die MINT-Berufe durch AZUBI-Mentoren vorgestellt. AZUBI-Mentoren sind besonders geschulte Auszubildende der Unternehmen, die den interessierten Schülerinnen und Schülern ihre Berufe vorstellen. Die AZUBI-Mentoren begleiten aktiv bei den I AM MINT-Unternehmensnachmittagen in den Betrieben.

Das Ziel des Projektes I AM MINT ist eine verbindliche, vertraglich festgelegte Kooperation zwischen Unternehmen und Schulen.

Mehr Informationen unter www.iammint.de

Datum

26 September 2020 - 01 Oktober 2020

Alter

Schüler/-innen SEK I

Veranstalter

I AM MINT - Nordhessen
Phone
0561 1091-325
Email
draschoff@iammint.de
Website
http://www.iammint.de